Inier'tsche ixter'rte
18. Juni

Inier'tsche ixter'rte

Wir haben uns etwas Besonderes einfallen lassen: das erste Stelleninserat auf Mattenenglisch.

 

Wer das Inserat liest, versteht auf den ersten Blick gar nichts – ausser, dass es sich um eine Stellenanzeige handelt und es auf die URL republica.ch/iu verweist. Dort wird die Idee aufgelöst und das Inserat auf Deutsch gezeigt. Wer dem Link gefolgt ist, weist schon einmal zwei wichtige Voraussetzungen für eine Bewerbung als Junior Texter bei Republica auf: ein Flair für Sprache und das Mattequartier.

 

Die Berner Matte ist das schweizweit wohl einzige Stadtquartier, das eine eigene Sprache hervorgebracht hat. Sie wurde im Mittelalter von der gewerbetreibenden und handelsreisenden Quartierbevölkerung als Geheimsprache gegenüber unerwünschten Zuhörern entwickelt. 

 

Die ungewöhnliche Anzeige wurde in Zusammenarbeit mit dem «Mattenänglisch Club Bern» realisiert und in der aktuellen Ausgabe von «persoenlich» veröffentlicht. Ergänzt wird sie durch Banner auf persoenlich.com.